Ich bin die ich bin!

Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Theresa Hübler. Ich bin Naturbegeisterte und lebe daher im Salzkammergut, in meiner neuen Heimat Bad Goisern.

 

Aufgrund meiner Hingabe zur Bewegung studierte ich in Graz Sportwissenschaften und ließ mich zusätzlich zum Trainingstherapeuten ausbilden. Meine Interessen lagen während der Ausbildungsphase bis zum Abschluss vor allem im Gesundheitsbereich, wodurch meine Erfahrungskompetenzen in der Entwicklung eines rundum gesunden Körperbewusstseins gestiegen sind.

 

Den Großteil meines jetzigen Erfahrungsschatzes habe ich allerdings meiner Naturbegeisterung, Entdecker- und Abenteuerlust zu verdanken. Auf mehreren Reisen durch verschiedene Kulturen zog mich besonders der lateinamerikanische, polynesische und mittlerweile auch der südasiatische Raum, rundum das Himalaya Gebirge, an – inspirierte und berührte mich.

 

Mit dem Ziel, polynesische Körperarbeiten zu erlernen, landete ich auf Maui, Hawaii. Durch Fügung begegnete ich Jeana Iwalani Naluai, einer hawaiianischen Kundigen, und durfte als Schülerin von ihrem alten traditionell weitergegeben Wissen um die authentische Heilkunst von Lomi Lomi lernen. Und sowie sich der rote Faden fortsetzt durfte ich auch Romi Romi, die Heilkunst der Maoris, in Neuseeland erlernen.

Somit tauchte ich in den Aloha-Aroha-Spirit ein! Ich erlebte unter anderem, wie mitfühlend die Hawaiianer und Maoris untereinander und mit ihrer Natur umgehen. In einem harmonischen Austausch von Geben und Nehmen, verbunden mit allem was ist, leben sie gemeinsam in Einheit! Einer meiner weiteren Vorlieben, die ich schon seit der Kindheit verspürte, entwickelte sich dadurch noch mehr – in der Natur bewusst zu SEIN, mit ihr also in Kontakt zu treten, sie mit all meinen Sinnen wahrzunehmen, mit ihr zu kommunizieren und von ihr zu lernen.

 

 


Nach meiner Rückkehr aus fernen Ländern, führte mich mein Weg von der traditionell europäischen Medizin weiter, zur Hermetik, Spagyrik und Alchymie und damit zur NATUR. Mit jedem in der Natur geschenkten Moment darf ich meinen wertvollen Erfahrungsschatz von der großen Lehrmeisterin anreichern. 

Gehen wir bewusst mit der Natur in Resonanz, so spiegelt sie uns all ihre Kräfte, Gesetze und Prinzipien, im großen sowie auch im kleinen Kosmos wider und führt uns zu unserer eigenen Natur, den wahren inneren Kern, usere güldene Mitte.

 

In welcher Lebenslage ihr euch nun befindet;

 

Über die Herzenslebenskunst möchte ich euch einladen im Raum der Heilung und des Aloha-Aroha-Spirits einzutreffen, euch mutig eurer ureigensten Natur-Kernkraft zu stellen, ihr Leben einzuhauchen, voller Freude darin aufzugehen, ihr Vertrauen schenken und sie lieben. 


MAURI ki te MAURI.